Pflege

So pflegst du dein Wölkchen richtig:

Unsere Tragetücher werden ungewaschen ausgeliefert.

Bevor du dein Tragetuch bindest, musst du es erst waschen, damit das Tuch all seine Eigenschaften voll entfalten kann und das Muster
sich nicht durch das Ziehen beim Binden verformt.

Tragetücher mit Leinenanteil erst für ca. 1-2 Stunden in einer Wanne mit lauwarmen Wasser einweichen und dann in der Waschmaschine waschen.
So kann sich die Leinenfaser voll entfalten und langsam aufquellen.

Wasche dein Tragetuch nur mit einem Flüssigwaschmittel ohne Bleiche und ohne Lanolin.
Benutze auf keinen Fall Weichspüler.